Weltgeschehen

Heute schreibe ich über einen Themenkomplex, der aufzeigt, wie viel Manipulation, Desinformation und Lüge gestreut werden, um uns Menschen gefügig zu machen, abzulenken, oder gar gegeneinander auszuspielen. Hierbei spielt die Verwendung von diffamierenden Begriffen, die kritische Menschen in fragwürdige Schubladen stecken soll, eine entscheidende Rolle. Zur Einführung beginne ich mit einem Auszug des Buches „Das Schachbrett des Teufels“ von David Talbot.

Das ist hier die Frage… Lasst uns selbst die Verbesserung sein, die wir uns von der Welt erwarten. Lasst uns die Verantwortung nicht abgeben an Politiker, TV-Sender und andere Meinungsmacher. Lasst uns selbst der Wandel sein. Eine Analyse zur gezielten Medienpropaganda, Hilfestellungen zur Verbesserung und ein klares Statement zum Handeln.