Schlagwort: Leben

Viele Menschen fragen bei den sich weltweit zuspitzenden Ereignissen nach den genauen Beweggründen der Profiteure des herrschenden Systems. In diesem Artikel habe ich deshalb intensiv daran gearbeitet, die immer deutlicher werdende Agenda anhand von Fakten zu untermauern, in einen Gesamtkontext zu stellen und so meinen Beitrag zur Aufklärung zu leisten. Die Thematik ist zwar komplex, aber keineswegs kompliziert zu verstehen. Und auch wenn die Ereignisse unlogisch erscheinen mögen, sind sie es letztlich nicht. Es kommt nur auf die Perspektive und die Ziele an, die sich hinter der allgemeinen Verwirrung tarnen. Lasst uns also Licht ins Dunkel bringen:

In einer Welt, deren System auf Angst, Misstrauen, Neid, Elend, Ausbeutung und Krieg basiert, sehnen sich die Menschen vermehrt nach Frieden. Dass der oft zum Einsatz kommende Spruch »Wo ein Wille ist, (da) ist auch ein Weg« allein nicht zum Ziel führt, sollte inzwischen jedem klar sein. Immerhin wollen ihn wirklich viele Menschen haben – Den Frieden. 

Wer diesen Artikel liest, versteht und vor allem auch für zukünftige Denkprozesse verinnerlicht, wird beispielsweise nie wieder behaupten, dass eine Wahl im aktuellen System etwas für Demokratie und Menschenrechte brächte. Hauptsächlich übernimmt der Leser aber einen wertvollen Beitrag für sein eigenes SelbstBewusstSein.